Atemtherapie Professionalitätsjahr

Es handelt sich um zusätzliches Jahr, nach der 3-jährigen Ausbildung am Institut für Ganzheitliche Integrative Atemtherapie.

Ein wichtiges Ziel in diesem „Extra Jahr“ ist es, zertifizierte AtemtherapeutInnen darin zu unterstützen, ihren Weg in die professionelle Arbeit mit der Atemtherapie zu ebnen. Sehr individuell wird das konkrete Ziel definiert und so werden die Schwerpunkte für das Jahr gesetzt.

Zu den Schwerpunkten zählen immer

  • Die therapeutischen Kompetenzen zu erweitern und zu vertiefen
  • Zu lernen, sich den Herausforderungen von selbständiger Arbeit zu stellen

Details

  • Zeitaufwand: 19 Seminar-Tage, verteilt auf die drei großen Trainings: 7-Tage Training im November, 5-Tage Warm Wasser Training und 7-Tage Sommertraining.
  • Kosten: 1900,- EUR
  • Anmeldung: Bei Interesse wende Dich bitte direkt an Tilke Platteel-Deur, Hans Mensink und Heidi Stein